LVS 04.i

ist ein vollautomatisches Kappen- aufsetz- und Verschraubsystem welches „unter“ ein vorhandenes Transportband geschoben bzw. installiert wird. Alle Sensoren und Positionierzylinder befinden sich am System und sind variabel ausgelegt. Die Kappen werden über eine Rinne dem Deckel-Spendekopf zum aufsetzten, zugefügt und nach dem Weitertransport am Verschrauber mittels voreingestelltem Drehmoment, auf das Gebinde aufgedreht.

Im Einsatz für : gesamte Produktpalette, Schütt- und Pillengüter, Kosmetik, Cremes, Delikatessen (Höhenbegrenzung beachten)